Zurück
  •  
  • Artikel 1 VON 8

Xasthur - Portal Of Sorrow

10.12.2021 Art. Nr.: WOLF 093 Lupus Lounge
  • Beschreibung

Beschreibung

Aus heutiger Sicht haben XASTHUR mit dem achten Album "Portal of Sorrow" ihre spätere Entwicklung bereits im Jahr 2010 vorweggenommen. Obwohl diese Veröffentlichung noch auf der bewährten Black Metal Schiene weiterfährt, entwickelt sich auf "Portal of Sorrow" ein alles erfassendes unruhiges Gefühl, das sich als rastlose Suche des amerikanischen Musikers nach neuen Ausdrucksmöglichkeiten deuten lässt; und Jahre später tatsächlich in einer kompletten Neuerfindung der Band mündet. Sänger und Multiinstrumentalist Scott Conner gründete XASTHUR im Jahr 1995 in Kalifornien, USA. Als düsteres Black Metal Projekt im Kielwasser der skandinavischen Second Wave gestartet, kultivierten XASTHUR schnell einen Ruf als Pioniere und Speerspitze des US Black Metal, den die Band im Laufe von neun Alben, zahlreichen Split-Singles, EPs und gelegentlichen Demos beibehielt. Im Jahr 2010 schloss Scott dieses erste Bandkapitel mit der Bekanntgabe des Endes von XASTHUR ab. Nachdem der Amerikaner mit dem akustischen Dark Folk Projekt NOCTURNAL POISONING zurückkehrte, ließ der rätselhafte Frontmann den Namen XASTHUR dann doch wieder aufleben. Seine Black Metal Tage erklärte er jedoch nochmals als endgültig vorüber und wandte sich einem dunklen, modernen Folk-Stil zu, der von verschiedenen musikalischen und literarischen Amerikana tief durchdrungen ist.

Tracklist:
01. Portal Of Sorrow
02. Broken Glass Christening
03. Shrine Of Failure
04. Stream Of Subconsciousness
05. Karma/Death
06. Horizon Of Plastic Caskets
07. Mesmerized By Misery
08. This Abyss Holds The Mirror
09. Mourning Tomorrow
10. Miscarriage Of The Soul
11. Obeyer's Of Their Own Death
12. Released From This Earth
13. The Darkest Light
14. Hiver De Glace

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei SPKR.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.