Zurück
  • Artikel 3 VON 5

Temple Of Dread - Beyond Acheron

  • Beschreibung

Beschreibung



TEMPLE OF DREAD bleiben dem Old School Death Metal grundsätzlich auch auf ihrem vierten Albumhammer "Beyond Acheron" treu. Dazu haben die Ostfriesen den Fokus auf eine dunkle und schwere Atmosphäre gelegt und mit einigen schönen Prisen Melancholie sowie schwarzen Momenten abgerundet. Das stählerne Sahnehäubchen liefern Gastbeiträge des ehemaligen MORGOTH und INSIDIOUS DISEASE Sängers Marc Grewe sowie GOD DETHRONED Frontmann Henri Sattler ab. Die Texte stammen aus der blutigen Feder von Bandfreund und Wortschmied Frank Albers. Die Zeilen des Psychologen drehen sich um antike Mythen und Historie mit Protagonisten wie Ikarus, Vulkan, Hades, Kleopatra und Marcus Antonius. Auch das Cover Artwork von "Beyond Acheron", das vom gefeierten italienischen Künstler Paolo Girardi gestaltet wurde, bleibt beim antiken Thema und zeigt Charon, den Fährmann der griechischen Unterwelt Hades. Die massive Produktion von "Beyond Acheron" stammt von TEMPLE OF DREADs Schlagzeuger Jörg Uken, der in seinem weit bekannten Soundlodge Tonstudio unter anderem bereits Alben von DEW-SCENTED, GOD DETHRONED, OBSCENITY, SUICIDAL ANGELS und WARPATH aufgenommen hat. TEMPLE OF DREAD wurden auf Spiekeroog im Jahr 2017 von Gitarrist Markus Bünnemeyer als Ventil für seine Old School Death Metal Ambitionen gegründet. Im Jahr 2018 stießen Sänger Jens Finger und Schlagzeuger Jörg Uken dazu, mit denen Bünnemeyer auch bei Slaughterday aktiv war. Schon im nächsten Jahr erschien das Debütalbum "Blood Craving Mantras" (2019). Das Trio erwies sich als äußerst kreativ und zwei weitere Alben folgten binnen kurzer Zeit: "World Sacrifice" (2020) und das von der Kritik hochgelobte "Hades Unleashed" im Jahr 2021. Mit "Beyond Acheron" setzen TEMPLE OF DREAD neue Maßstäbe für intelligente Death Metal Brutalität!

Tracklist:
01. Charon's Call (Intro)
02. Beyond Acheron
03. World Below
04. Damnation
05. Dance of Decay
06. All-Consuming Fire
07. The Plague
08. Carnality Device
09. Asebeia
10. Hades

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei SPKR.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.