Zurück
  • Artikel 2 VON 201

Fen - The Dead Light

06.12.2019 Art. Nr.: PRO 277 Prophecy
  • Beschreibung

Beschreibung

Auf "The Dead Light" beschäftigen sich Fen mit Schönheit, die durch Zerstörung entseht. Die Band, die zur ersten Garde des zeitgenössischen britischen Post Black Metal gehört, legt mit diesem Album ihr bisher direktestes Werk vor, das insgesamt sechste in ihrer knapp 15-jährigen Laufbahn. Es markiert eine weitere Neuorientierung für das Trio, das schon immer einen Hang zu unkonventionellen Stukturen hatte, aber der Ansicht war, mit dem Vorgänger "Winter" (2017) alles in dieser Hinsicht gesagt zu haben. "Diesmal stellten wir uns der kreativen Herausforderung, mehr innerhalb kürzerer Zeit zum Ausdruck zu bringen", erklärt Mitbegründer The Watcher.

Das bedeutet jedoch weder, dass Fen ihre typisch ausladenden Melodien und atmosphärischen Elemente abgelegt haben, noch ein Herunterfahren der progressiven Arrangements. Vielmehr zeigt das Material die Band sozusagen von ihrer britischsten Seite. "Ich bin durchaus ein Fan der alten Schule und liebe Heavy Metal", gesteht der Gitarrist und Sänger bezüglich seines Riff-orientierten, eher geradlinigen Ansatzes, der gleichwohl mit "verschrobeneren" Einflüssen einhergeht, beispielsweise Voivod zu "Nothingface"- oder "Angel Rat"-Zeiten und die jüngeren Enslaved.

Das Ergebnis klingt dem Frontmann zufolge "gespenstisch, kälter, schärfer", was sich auch in seinen Texten widerspiegelt, worin es um die Suche nach Erkenntnis geht. Sinnbildlich dafür steht der Blick hinauf zu den Sternen . "Wenn wir den Himmel betrachten, reisen wir im Grunde in der Zeit zurück und sehen totes Licht im wahrsten Sinn des Wortes - atomares Feuer infolge von Planetenexplosionen, ausradierte Zivilisationen."

Zerstörte Himmelskörper hin oder her: Mit Stücken wie dem zweiteiligen, kantigen Titelsong oder dem wehmütigen 'Nebula', das bereits zu einem Live-Höhepunkt bei Konzerten der Gruppe avanciert ist, könnte Fens Stern 2019 kaum heller leuchten.

"The Dead Light" ist als Digipak-CD, Buchedition mit zwei CDs (Lederimitat-Hardcover, 18x18cm, 36 Seiten mit Vorwort, exklusivem Artwork und drei Bonustracks) sowie Gatefold-Doppel-LP (Schwarz, lim. Violett) erhältlich.

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei SPKR.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.