•  
  • Artikel 1 VON 11
  • Beschreibung

Beschreibung

Es war ein denkwürdiges Ereignis, als MESH im Oktober 2015 nach ihrem Auftritt im ausverkauften Gewandhaus Leipzig mit stehenden Ovationen von 1.900 Zuschauern verabschiedet wurden. Zusammen mit einem 65-köpfigen klassischen Orchester waren die vier Briten im Rahmen einer "Gothic Meets Classic"-Veranstaltung aufgetreten und konnten selbst Skeptiker überzeugen. Nicht nur ließen sich die raumgreifenden Kompositionen der vier Briten hervorragend in ein klassisches Klanggewand betten; auch die fantastischen Arrangements von Produzent und Pianist Conrad Oleak trugen dazu bei, den Abend zu einem unvergesslichen Event zu machen - und letztlich zeigte sich wieder einmal, dass Mark Hockings zu einem der besten Livevokalisten der Szene gehört.

Aufgenommen wurden die fünf Tracks in exzellenter Qualität von Tontechniker Jacky Lehmann, der bereits für Größen wie Saxon oder Schiller hinterm Mischpult stand. Für die Abmischung zeichnete sich wiederum Conrad Oleak verantwortlich und erstellte für die limitierte "Grosser Saal"-Edition auch gleich eine Audio-DVD mit 5.1-Surround-Mix. Unter seiner Führung spielten MESH drei weitere Studiotracks ('There Must be A Way', 'Can You Mend Hearts', 'Before The World Ends') mit einer kleineren Besetzung und Piano ein, sodass sie letztlich eine ganze CD mit überragenden Klassik-Aufnahmen füllen konnten.
Dependent tragen diesem opulenten Werk Rechnung, indem sie es sowohl auf CD als auch in limitierter Auflage auf 180 Gramm schwerem Vinyl mit Klappcover und als limitiertes Boxset ("Großer Saal"-Edition) veröffentlichen. In Letzterem enthalten sind neben CD, Audio-DVD mit 5.1-Mix und Vinyl ein 48-seitiges Hardcover-Artbook (30x30 cm) sowie ein weiteres Buch mit den Partituren der Stücke und ein handsigniertes und nummeriertes Echtheitszertifikat.

Das könnte dir auch gefallen

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Die durchgestrichenen Preise entsprechen dem bisherigen Preis bei SPKR.

SPKR ist ein vielfältiges, unabhängiges Medienunternehmen, das sich auf die Entdeckung und Vervielfältigung, den Vertrieb und die Präsentation hochwertiger Musik und Kunst versteht.